Villa Handicap e.V., Wuppertal

ist eine im Juli 2012 gegründete Elternvereinigung, die für ihre behinderten Töchter und Söhne einen zukunftsorientierten Wohn- und Lebensraum schaffen will. Der Vorstand setzt sich aus folgenden Mitgliedern zusammen. Vorsitzende  Heike Niedner Kassenwart Anette Brenke Schriftführer Kay Podubrin

Die Bewohner

Zusammengefunden haben sich junge Menschen mit unterschiedlicher geistiger und/oder körperlicher Behinderung, sowie unterschiedlichem Unterstützungsbedarf. Wie andere Gleichaltrige sollen sie die Möglichkeit haben, in einer für sie geeigneten Wohnform zu leben. Das bedeutet: eigene Privatsphäre, Selbstbestimmung, in Unabhängigkeit, in Partnerschaft und auch mit individueller Unterstützung und Betreuung

Der Verein

Das Haus

Als Wohnraum hat die “Villa Handicap” den Anspruch, die Selbstständigkeit und Individualität der Bewohner maximal zu unterstützen. Die Berücksichtigung aller Lebensbedingungen behinderter Menschen, die sich im Verlauf ihres Lebens ergeben erfordert grundsätzliche Voraussetzungen: Barrierefreiheit Apartment für zwei Personen persönlicher Wohnraum gemeinsame Küche Gemeinschaftsraum Pflegebad Freizeitraum

     Über uns

Startseite Über Uns Galerie Aktuell Kontakt Spenden Impressum Über Uns